Song Dâu Interarmes

Die Wettkämpfer sind durch Helme, einen Zahnschutz, Schutzwesten, Handschuhe, einen Tiefschützer, Schienbein- und Fußschoner geschützt. Die eingesetzten "Waffen" sind mit Schaumstoff ummantelt und so konzipiert, dass unter keinen Umständen Verletzungen entstehen können. Welche Waffe eingesetzt wird, kann jeder Kämpfer für sich entscheiden. Vorraussetzung ist ledeglich die So Cap Prüfung (1.Prüfung) in der ausgewählten Waffe. Gekämpft wird nach Punktesystem. 

Aktuelles

Folgt uns auf Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Qwan Ki Do Club Long Ho TSV Radevormwald