Qwan Ki Do - für wen?

Ein Grundprinzip des Qwan Ki Do ist das Cuong Nhu, das Prinzip der Gegensätze. Es bezieht sich auf die Harmonie zwischen Körper und Geist. Cuong bedeutet: das Harte, der Körper, das Kraftvolle, das Beständige. Nhu hingegen bezeichnet: das Weiche, den Geist, das Nachgeben, die Unendlichkeit. Es repräsentiert den mentalen Aspekt.
Bis zur Vereinigung zwischen Cuong und Nhu ist es ein langer Weg. Er befähigt uns, Stresssituationen besser zu bewältigen und vermittelt so auch mehr Selbstvertrauen. Die Perfektionierung des Körpers und die Erhaltung eines aktiven Geistes stärkt unser Bewusstsein.

 

 

 

Aktuelles

Folgt uns auf Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Qwan Ki Do Club Long Ho TSV Radevormwald